Optimale Tankbefüllung

Muhr Optimale Tankbefüllung

Optimale
Tankbefüllung

Bis zu 30% Füllgradsteigerung mit Muhr EP, EPV und PPV Produktverteilersystemen.

Sämtliche geschlossene Muhr Verladesysteme können mit Produktverteilern ausgerüstet werden. Der Produktverteiler füllt Leerräume, die normalerweise während der Verladung durch den natürlichen Schüttkegel im Tank entstehen, optimal mit dem Produkt auf. Dadurch wird eine Füllgradsteigerung von bis zu 30% erreicht. Somit können enorme Kosteneinsparungen beim Transport erzielt werden, wodurch sich der Einsatz eines Produktverteilers schon nach kurzem Einsatz amortisiert.

 

Optimale Tankbefüllung
Produktverteiler

Muhr

EP & EPV Produktverteiler

mit Verteilerflügel und  optional mit patentiertem Verschluss-System (=EPV)

Das Produkt wird mittels eines Verteilerflügels, der während des Verladens knapp unterhalb des Auslaufes
des Verladekopfes sitzt, radial zum Schüttgutstrom nach außen verteilt.

Am Ende des Verladeprozesses verschließt beim System EPV ein spezieller Verschlusskegel den Verladekopf. Auf diese Weise kann während des Hochfahrens kein Produkt aus dem Verladesystem herausfallen.

Mittels einer optionalen Steuerung kann der Produktverteiler gleichzeitig auch als Füllstandsmelder eingesetzt werden.

Viele Vorteile – ein System!

Muhr

PPV Produktverteiler

Pneumatischer Produktverteiler

Beim Muhr PPV Produktverteiler blasen Luftdüsen, die am Verschlusskegel des Verladekopfes sitzen, das Produkt radial zum Schüttgutstrom nach außen. Prinzipbedingt eignet sich dieses System insbesondere für pulverförmige Schüttgüter.

Produktverteiler

Sie wollen regelmäßig Updates von Muhr erhalten?

zur Newsletter-Anmeldung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …